Mehr Infos zum Kurs...


Muskelaktivierung durch
Dehnung & Faszienmassage

Um die Gelenke zu schonen und auch im fortgeschrittenen Alter leicht und frei durch den Alltag zu gehen, ist es wichtig, in eine ausgewogene Bewegung zu kommen. In unserem durchschnittlichen Alltag beanspruchen wir ca. 10-20%, von über 650 Muskeln unseres Körpers, wirklich richtig. Wenn die Muskeln nicht regelmässig durch Dehnung aktiviert werden, verkürzen diese und das wirkt sich wiederum als Spannung auf die Gelenke aus. Vielfach ist Arthrose das Resultat. Dabei spielen auch die Faszien, welche sich durch unseren ganzen Körper ziehen, eine sehr wichtige Rolle.


Was der Kurs beinhaltet

Zusammen dehnen wir die selten genutzten Muskelregionen und massieren die Faszien, um den Körper in seinem Ganzen beweglich, entspannt und fit zu halten. Jeden Abend widmen wir dabei einer bestimmten Körperregion.

Es ist sinnvoll, bei allen 3 Themenbereichen mit dabei zu sein, du kannst dich aber natürlich auch für einen ausgewählten Abend entscheiden.

Ziel des Kurses

Nach dem Kurs kannst du die erlernten Dehnübungen selber zuhause durchführen und deinen Körper mit der Faszienmassage verwöhnen.

Von wertvoller Bedeutung

Bei regelmässiger Dehnung erhält dein Muskelapparat eine ausgewogene Bewegung, wodurch die Spannungen im Körper nachlassen und so deine Gelenke geschont werden.



Kursdaten

Montag 25. September - Thema Rücken

Montag 2. Oktober - Thema Schultern / Nacken

Montag 9. Oktober - Thema Beine


jeweils von 18.30 - 19.30 Uhr

deine Investition: CHF 30.- / Abend


Dieser Kurs bietet Raum für 7 Personen. Ich freue mich auf deine Anmeldung.

adrian@raumeinsa.ch | +41 76 210 78 72


Beweglichkeit steigern

Faszienzellen erneuern

Gelenke schonen